Donnerstag, 01. Oktober 2020

Tannenbaumsammlung 2020

Traditionell hat das Jahr der Jugendfeuerwehren der Stadt Flörsheim begonnen. Am 11.01.2020 wurden ab 09:00 Uhr in allen Stadtteilen die ausgedienten Weihnachtsbäume, durch die Jugendlichen und Einsatzabteilungen, eingesammelt. 

Tatkräftige Unterstützung gab es durch zahlreiche Mitglieder der Feuerwehrvereine, die sich um das leibliche Wohl kümmerten. Ebenso wurde diese Aktion unterstützt durch die Rhein-Main Deponie, welche ein Wechselladerfahrzeug und die Container zum Sammeln der Weihnachtsbäume zur Verfügung stellte. Auch Landwirtschaftliche Betriebe unterstützten mit Traktoren, Anhängern und Schleppern die Jugendlichen, damit alle Bäume zu den Sammelstellen gebracht werden konnten. In Flörsheim waren dies die Landwirte Göttge, Weilbacher und Weitzel. Wicker wurde unterstützt durch den Hubertushof von Guido Naumann und seiner Frau, sowie Markus Günther. Weilbach bekam Unterstützung durch Martin Baumann, Thomas Remsperger, Michael Flach und Heidi Ehrhardt. Bei allen Helfern bedanken wir uns sehr!

Gleichzeitig zur Sammelaktion der Weihnachtsbäume haben die Jugendlichen Spenden für die allgemeine Jugendarbeit der Feuerwehren eingesammelt.  Für die großzügige Spendenbereitschaft der Bürgerinnen und Bürger möchten wir auf das Herzlichste DANKE sagen.

Die ausgedienten Weihnachtsbäume werden nicht nur in Containern der Rhein-Main Deponie gesammelt, sondern kommen in das dortige Biomassekraftwerk. Hieraus wird dann ökologischer Strom produziert, der wiederum an Haushalte abgegeben wird.

Text: M. Ullrich, Stadtjugendwart

  

 

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail